Bergbau Idylle / Snapseed App für Android

Eigentlich wollte ich nur einen Schnappschuss machen, weil ich diese Sicht hatte. Dann aber hat mich der Spieltrieb am Tablet erwischt.

Ich bin ja noch Generation Dunkelkammer. Film entwickeln, Stopbad, Fixierer, dann Vergrößerer an, Proben gezogen, beim Belichten abgewedelt und/oder Stellen nachbelichtet. Alles analog.

Dann bekam ich von Nik Software die Nik Collection in die Hände. Der perfekte Ersatz für die klassische Dunkelkammerarbeit. Seit meiner ersten digitalen Spiegelreflex schwöre ich auf diesen Prozess ohne Masken, Ebenen mit der U-Point Technologie, aber trotzdem einer verlustfreien Bearbeitung, egal ob die Grundlage das RAW oder die JPG ist.

Darstellung der Maske mit U-Point

Unterwegs ohne Strom, bzw. mit nur 12 Volt, und mit wenig Platz arbeite ich dann schon mal länger ohne Laptop und in dem Zuge der Suche nach einer besseren Bildbearbeitung als dem Standard bin ich auf Snapseed gestoßen. GENIAL!

Übersicht der Bearbeitungs-Tools

Das Programm schafft meinen kompletten Workflow. Aus der Kamera Pen-F und OM-D E-M5 II egal ob JPG oder RAW (ja, die mobile Version von ON1 habe ich auch noch auf dem Androiden) lässt sich das Bild öffnen und bei RAW konvertieren. Und ab diesem Zeitpunkt ist es egal, ob du Anfänger oder Profi bist. Ersterer kann Looks auswählen und hat das Bild fertig, zweiteres kann beliebig tief in die Bearbeitung einsteigen und sogar über die o.g. U-Point Technik arbeiten. Dazu einfachste Steuerung der Oberfläche, sehr innovativ.

Klar ist natürlich, dass der PC oder Mac zu Hause nicht ersetzt wird. Ein komplettes Shooting mit der Bearbeitung in Snapseed fertig zu stellen sollte man nicht probieren. Zig-Zoll großer Monitor, Mehrkern-Proressor, 32 GB Arbeitsspeicher, Stapelverarbeitung, DXO Photolab mit Nik Collection und ein Glas trockener Rotwein kommen nicht im entferntesten an das 10″ Tablet ran, aber um im Skiurlaub, beim Campen, auf dem Segelboot des Freundes oder beim Kurztripp ein Foto zu Bearbeiten. Aber den Rotwein gibt es auch beim Tablet dazu.